Flurstraße: 85-jährige Fußgängerin stirbt nach Zusammenstoß mit PKW

Polizei sucht Zeugen

0 01.11.2023

BORBECK. Am Abend des 30. Oktobers wurde eine 85-jährige Fußgängerin beim Überqueren der Flurstraße von einem PKW erfasst und dabei tödlich verletzt.

Im Bericht der Polizei steht zu lesen: "Am Montag gegen 20:15 Uhr überquerte eine 85-jährige Fußgängerin die Flurstraße auf Höhe der Lindnerstraße. Hierbei wurde sie von einem VW Polo erfasst, dessen Fahrer (60) die Flurstraße in Richtung Gerschede befuhr. Die Seniorin wurde vor Ort durch Rettungskräfte reanimiert, starb jedoch noch vor Ort an ihren schweren Verletzungen. Der 60-jährige Autofahrer wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Flurstraße war auf Grund der polizeilichen Maßnahmen für mehrere Stunden gesperrt. Das Verkehrsunfallaufnahme-Team sicherte vor Ort mit einem 3D Scanner die Unfallspuren.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen des Unfalls. Wenn Sie den Unfallhergang beobachtet haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0201/829-0 bei der Polizei Essen./Hey"

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 6?