Festgottesdienst in St. Josef

Festliche Musik zur Weihnacht

0 17.12.2019

FRINTROP. Der Heilige Abend in St. Josef beginnt ab 21.10 Uhr mit einer Einstimmung durch weihnachtliche Solo- und Instrumentalmusik. Die Christmette um 21.30 Uhr wird besonders musikalisch gestaltet: Neben dem berühmten „Transeamus“ und Händels Halleluja erklingt die Missa Sancti Dominici von Michael Haydn. Der Kirchenchor St. Josef wird dabei von Solisten und Orchester unterstützt. Ausführende sind Ute Eisenhut (Sopran), Maria Allers (Alt), Adrian Kroneberger (Tenor) und Christian Dahm (Bass) mit dem Frintroper Weihnachtsorchester.

Bereits heute kündigt die Frintroper Josefskirche aber auch schon einen weiteren besonderen Gottesdienst am 1. Weihnachtstag, an. Auch vor der Messfeier um 11.15 Uhr wird es am 25. Dezember schon sehr festlich werden: Beim Festhochamt um 9.45 Uhr, das traditionell auch von Christen aus den Nachbarstadtteilen besucht wird, ist das musikalische Programm wie in der Christmette gestaltet. Es wird herzlich eingeladen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.