Dionysius-Pfarrei feiert Hochfest am Samstag

Kleine Könige auf dem Weg durch die Gemeinden

0 04.01.2024

BORBECK. Am Samstag, 6. Januar, stehen die drei „Weisen aus dem Morgenland“ auf dem Kalender – auch als „Dreikönige“ bekannt. Tatsächlich ist der offizielle Name des Tages ein anderer: Die Pfarrei St. Dionysius feiert das Hochfest der „Erscheinung des Herrn“ um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Dionysius in der Vorabendmesse als Pfarrei-Messe. Alle Gläubigen der Pfarrei sind herzlich zur Mitfeier eingeladen.

Nachrichten

Sternsinger unterwegs in St. Dionysius: Unter dem Motto „Gemeinsam für unsere Erde“ sind zu Beginn des neuen Jahres die SternsingerInnen unterwegs. An den Aktionstagen vom 5./6. Januar 2024 sind sie auf dem Marktplatz, am Kirchenladen, bei Rewe Am Ellenbogen und am 6. Januar von 16:30-17 Uhr in der Kirche zu finden. Sie besuchen die Pflegeheime, das Philippusstift und das Ludwig-Theben-Haus und veteilen auch wieder die bewährte „Segenstüte“. Spenden können bei den SternsingerInnen gegeben werden, in den Opferstock in der Kirche, im Pfarrbüro abgegeben oder überwiesen werden: Pfarrei St. Dionysius, IBAN: DE58 3606 0295 0065 6510 17, Verwendungszweck: Sternsingen 2024, Gemeinde St. Dionysius.

Sternsingeraktion in St. Michael: Die Kronen sind gebastelt, jetzt ziehen die Sternsinger am 6. Januar 2024 auch durch die Gemeinde St. Michael in Dellwig. Wer den Besuch der Sternsinger wünscht, melde sich bitte in der Kirche mit einem Anmeldezettel oder per E-Mail an st.michaelsternsinger@gmail.com an. Am 7. Januar 2024 ist um 10 Uhr Familiengottesdienst mit Abschluss der Sternsingeraktion, anschl. ist der Neujahrsempfang im Gemeindeheim.

Gottesdienste in der Kirche St. Maria Rosenkranz: Da derzeit die Heizung in der Kirche St. Maria Rosenkranz nicht funktioniert, werden ab sofort die Sonntagsgottesdienste im Neuen Gemeindesaal und der Werktagsgottesdienst am Dienstag in der Kapelle des Haus-Berge-Krankenhauses (Geriatrie-Zentrum) gefeiert. Die Gottesdienste zum Jahreswechsel und am 7. Januar 2024 werden in der Kirche gefeiert. Da es nur eine kleine, improvisierte Heizmöglichkeit gibt, lautet der Rat: „Bitte ziehen Sie sich für diese Gottesdienste warm an und bringen Sie sich ggf. eine Decke mit. Bitte erzählen Sie auch allen Menschen davon, von denen Sie wissen, dass sie an Weihnachten in die Rosenkranzkirche kommen wollen.“

Auf ins Neue Jahr 2024! Kolpingabend St. Dionysius / St. Michael: Die Kolpingsfamilie Essen-Borbeck trifft sich am Montag, 8. Januar, um 19:30 Uhr zum gemütlichen Wiedersehen im neuen Jahr im Gemeindesaal von St. Michael in Dellwig.

Pfarrei-Treff: Einmal im Monat findet an einem Ort der Pfarrei nach der Sonntagsmesse ein lockeres Treffen statt - ein Treffen ohne Zwang und Muss - einfach zum Zusammenkommen als Pfarreigemeinschaft. Im neuen Jahr findet der nächste Treff am Sonntag, 28. Januar, nach der 11:30-Uhr-Messe im Markushaus in Essen-Vogelheim statt. Weitere Termine im ersten Halbjahr:

  • 18. Feb., Gemeindesaal St. Michael Essen-Dellwig
  • 17. März, Dionysiushaus Essen-Borbeck (im Rahmen des MISEREOR-Fastenessens)
  • 14. April, Gemeindesaal St. Fronleichnam
  • 5. Mai, Dionysiushaus & Kirchplatz Essen-Borbeck (im Rahmen der Borbecker Prozession)
  • 16. Juni, Gemeindesaal St. Maria Rosenkranz

Pfarrwallfahrt auf den Spuren der Hl. Elisabeth: Im kommenden Jahr wird es wieder eine mehrtägige Pfarrwallfahrt geben. Vom 29. September bis 3. Oktober 2024 geht es auf den Spuren der Hl. Elisabeth von Thüringen auf den Weg nach Mittel- und Ostdeutschland. Reiseveranstalter ist das Bayerische Pilgerbüro; die Leitung der Wallfahrt liegt bei Pfr. Ogrodowczyk und Sr. Birgit Holtick FMA. Die Ausschreibung liegt nun in den Kirchen und im Pfarrbüro aus; digital ist sie auf der Pfarrei-Homepage www.dionysius.de zu finden.

Verschiedene Termine

St. Dionysius

Mo, 8. Januar, 18:15 Uhr, Ehrengarde, Abbau der Christbäume, Dionysiuskirche

Di, 9. Januar, 11 Uhr, 60plus, Wandern im Schlosspark, Treffpunkt: Notenkiste

St. Fronleichnam

bis 6. Januar Bücherei geschlossen

St. Michael

bis 6. Januar, Bücherei geschlossen

bis 8. Januar, Gemeindebüro geschlossen

St. Thomas Morus

Mo, 8. Januar, 19 Uhr, Kolping, „Das Jahr 2023 – Ein gesellschaftlicher und politischer Rückblick“, Ref.: W. Bauza, Markushaus

-----------------------------------------------------

Kontakt: Kath. Pfarrgemeinde St. Dionysius, Dionysiuskirchplatz 16, 45355 Essen, eMail: st.dionysius.essen-borbeck@bistum-essen.de, www.dionysius.de, www.facebook.de/dionysius.essen, www.youtube.com/dionysiusessen, www.instagram.com/dubistdio

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.