Dio weiter im Lockdown

0 10.04.2021

BORBECK. Gottesdienste in den Gemeinden der Pfarrei St. Dionysius sind an den Sonn- und Feiertagen weiter coronabedingt ausgesetzt, auch die Gottesdienstordnung an den Werktagen ist reduziert. Stattdessen wird sonntags ab 10 Uhr die Eucharistiefeier, wie bereits üblich, live aus St. Johannes Bosco über den YouTube-Kanal der Großpfarre gestreamt, über den man die Messe online mitfeiern kann. Hier der Link: www.youtube.com/dionysiusessen. Ein ökumenischer Gottesdienst kann am 11. April via Zoom ab 10.30 Uhr aus dem Markushaus mitgefeiert werden. Für Hausgottesdienste sind Vorschläge und spirituelle Impulse für daheim vorbereitet. Zum Glockenläuten wird an allen Sonntagen um 11 Uhr zum Lesen des Sonntagsevangeliums und zum gemeinsamen Gebet des Vater Unsers eingeladen.

Kirchen sind offen

Die sog. „Offenen Kirchen“ an den Sonn- und Feiertagen laden mit Musik, Texten und Stille zum persönlichen Gebet ein. Seelsorgerinnen und Seelsorger stehen zum Gespräch bereit. „Offene Kirche“ in St. Dionysius 10-12:00 Uhr, in St. Joh. Bosco 11-12:00 Uhr., St. Fronleichnam 10-12:00 Uhr. Weitere Öffnungszeiten: Anbetungskapelle Dionysiuskirche täglich 10-18:00 Uhr, St. Fronleichnam Mo-Fr 10-16:00 Uhr, St. Michael Fr 15-17:00 Uhr.

Werktagsmessen

In allen Kirchen der Pfarre werden an den Werktagen Messen gefeiert, für die alle Auflagen einzuhalten sind. Dafür bieten die Kirchen nur eingeschränkte Platzkapazitäten. Anzahl der Einzelplätze: St. Dionysius 63, St. Fronleichnam 61, St. Johannes Bosco 36, St. Maria Rosenkranz 48, St. Michael 44. Sowohl beim Betreten als auch beim Verlassen der Kirchen ist auf ausreichend Abstand zu achten, das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes ist verpflichtend, ebenso das Eintragen in ausliegende Listen. Hier die Termine:

  • Montag, 12. April: St. Dionysius, 9:00 Uhr
  • Dienstag, 13. April: St. M. Rosenkranz, 9:00 Uhr
  • Dienstag, 13. April: Dionysius, 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 14. April: Fronleichnam, 10:00 Uhr
  • Donnerstag, 15. April: St. Joh. Bosco, 8:45 Uhr
  • Freitag, 16. April: St. Michael, 8:30 Uhr
  • Freitag, 16. April: M. Rosenkranz, 19:00 Uhr

Weitere aktuelle Konsequenzen des Shutdowns

  • Tauffeiern können nur im engsten Kreis erfolgen (Eltern, Geschwister und PatenInnen), mit Brautpaaren werden individuelle Lösungen abgesprochen, aber auch kirchliche Trauungen können nur im sehr engen Kreis erfolgen.
  • Die Erstkommunionfeiern in St. Fronleichnam, St. Maria Rosenkranz und St. Michael werden auf einen späteren Termin verschoben; über die Erstkommunion in St. Dionysius am ersten Maiwochenende wird noch entschieden. Alle Erstkommunionfamilien werden durch die Seelsorgenden informiert.
  • Sowohl das Pfarrbüro und die Gemeindebüros als auch die Verwaltung sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per eMail sind das Pfarrbüro und die Verwaltung natürlich weiterhin zu den Öffnungszeiten erreichbar. Stand heute öffnen die Büros frühestens am 19. April 2021 wieder.
  • Die Pfarr-, Gemeinde-, und Jugendheime sind vollständig geschlossen. Es können keine Treffen von Gruppen, Vereinen und Verbänden stattfinden. Sitzungen von rechtlich vorgesehenen Gruppen sollen in der Zeit des Shutdowns möglichst digital stattfinden.
  • Die katholischen öffentlichen Büchereien sind während der Zeit des Shutdowns geschlossen.
  • Angehörigen der sogenannten Risikogruppen wird empfohlen, derzeit keine öffentlichen Gottesdienste mitzufeiern. Die sogenannte „Sonntagspflicht“ ist weiterhin ausgesetzt: „Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie sich krank fühlen, Erkältungssymptome aufzeigen oder Kontakt zu einer CoVid19 positivgetesteten Person hatten“, so die Pfarre.

KöB St. Fronleichnam: Obwohl die KöB St. Fronleichnam derzeit geschlossen ist, versorgt sie die Leser weiterhin mit Büchern. Dazu dient das Büchertaxi: Wünsche werden gemailt, ein Termin zur Lieferung wird ausgemacht. Auf der Homepage gibt er die Möglichkeit, Bücher zu recherchieren und damit die Wunschliste zusammenzustellen.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?