DFG: Viel los in der evangelischen Gemeinde

0 04.01.2024

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Einen Gottesdienst mit anschließender Honigverkostung feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 7. Januar, um 10 Uhr in der Friedenskirche, Schilfstraße 6. Vor einiger Zeit hat die Nachbargemeinde Borbeck-Vogelheim neben ihrer Matthäuskirche einige Bienenvölker angesiedelt – ab ca. 11.15 Uhr besteht die Möglichkeit, den neuen Honig des vergangenen Jahres zu testen, das eine oder andere Honigglas zu erwerben und sich nebenbei natürlich auch über das Leben und die Bedeutung der „Kirchenbienen“ zu informieren. Fragen können an Imker Werner Dietrich, Telefon 0201 367896, gerichtet werden.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Leckere selbstgebackene Waffeln serviert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 7. Januar, von 15 bis 16.30 Uhr im Gemeindezentrum am Kattendahlhang 12a. Ab sofort soll es dieses Angebot einmal in jedem Vierteljahr geben. Bei Kaffee und Tee besteht die Gelegenheit, mit netten Menschen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam eine gemütliche Zeit zu verbringen. Wer bei der Vorbereitung oder beim Waffelbacken mithelfen will, kann sich unter der Rufnummer 0173 2978143 bei Pfarrerin Anke Augustin melden.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. „Väter in der Bibel“ sind das Thema eines Bibelkurses, zu dem die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede erstmals am Donnerstag, 11. Januar, um 15 Uhr in das Gemeindezentrum an der Quellstraße 26 einlädt. Auf ihrer Entdeckungsreise durch bekannte und weniger bekannte biblische Geschichten entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Väterfiguren und tauschen sich über die mit ihnen verbundenen Väterrollen aus. Weitere Treffen sind für den 25. Januar, 8. Februar und 22. Februar geplant. Die Leitung hat Pfarrerin Anke Augustin, die unter Telefon 0173 2978143 auch für Rückfragen zur Verfügung steht.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zu einer neuen Ausgabe von „Helgas Kaffeestube“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Mittwoch, 10. Januar, ab 15 Uhr in das Gemeindezentrum an der Quellstraße 26 ein. Es gibt leckere Kuchenspezialitäten und die Gelegenheit, sich mit anderen netten Leuten über „Gott und die Welt“ auszutauschen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.