Dellwig: Tag der Kirchenmusik am 14. April

0 12.04.2024

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Die vielfach vertonte Bitte „Verleih uns Frieden“ steht als Überschrift über einem Tag der Kirchenmusik, mit dem die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 14. April, in der Gnadenkirche, Pfarrstraße 10, das vielfältige musikalische Engagement und seine Bedeutung für den Alltag und das Leben der Gemeinde würdigt. Der Tag beginnt mit einem musikalischen Gottesdienst um 10 Uhr, den die verschiedenen Chöre und Ensembles der Gemeinde musikalisch gestalten: Mit dabei sind der Chor der Friedenskirche (Leitung: Martina Kreuz-Schüten), der Maranatha-Chor (Leitung: Brigitte Castillo-Hernandéz) und der Bläserkreis (Leitung: David Bernds). Als Organisten wirken Martin Gilitiuc und Raoul M. Kisselbach an der Feier mit. Im Anschluss an den Gottesdienst sind ein gemeinsamer Mittagsimbiss, ein Offenes Singen und weitere stimmungsvolle Musikbeiträge geplant; zum gegenseitigen Kennenlernen ist ebenfalls reichlich Gelegenheit.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Hat die Kirche in Deutschland noch eine Zukunft – und wenn ja, wie wird sie aussehen? Mit dieser Frage befasst sich der Männerkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Montag, 15. April, um 10 Uhr im Gemeindezentrum an der Quellstraße 26. Pfarrer em. Wolfgang Glade spricht über Herausforderungen, die die Kirche in den nächsten Jahren zu bewältigen hat, und präsentiert Lösungsvorschläge.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.