Dario Fo – Gegen Gott und die Welt und für die Menschen

Lesung mit musikalischer Begleitung

0 12.03.2019

Jörg Mascherrek & Niehusmann Gitarren Duo

Sonntag, 17. März, 17:00 Uhr

Der italienische Autor, Regisseur und Literatur-Nobelpreisträger Dario Fo (1926-2016) wurde vor allem wegen seiner kritischen Texte und Lieder berühmt, die die gesellschaftlichen Verhältnisse bissig kommentieren. Kostproben aus dem Werk von Dario Fo und aus seiner Biographie werden an diesem Abend zusammen mit Kompositionen von Luciano Berio (1925-2003) und Ennio Morricone (*1928) zu hören sein. „Die Macht, und zwar jede Macht, fürchtet nichts mehr als das Lachen, das Lächeln und den Spott. Sie sind Anzeichen für kritischen Sinn, Phantasie, Intelligenz.“ (Dario Fo)

Erwachsene

Schloss Borbeck, Trauzimmer, Schloßstraße 101, 45355 Essen

Anmeldung im Schloss Borbeck erbeten: Tel. 0201 / 8844219

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?