Christuskirche in Altendorf wird zum digitalen Konzertsaal

Der Eintritt via Zoom ist frei

0 06.01.2022

ALTENDORF. Beim 45. Altendorfer Konzert nach Weihnachten sitzt man in diesem Jahr warm und trocken daheim auf dem Sofa. Eigentlich hatten sich die Altendorfer im Jahr zwei der Pandemie schon darauf eingerichtet auf das Konzert zu verzichten. Der Altendorfer Bürgerverein hatte das traditionelle Konzert bereits abgesagt. Nun findet die 45. Auflage doch noch statt – online am Sonntag, 9. Januar, ab 16 Uhr, erklingen. Mitwirkende sind: der Kinderchor der Bodelschwinghschule, der Chor Via Nova und das Blockflöten-Ensemble der Christuskirche, der Posaunenchor Altendorf sowie Maria und Ulrike Jerosch (Viola und Klavier). Auf dem Programm stehen weihnachtliche Werke klassischer und moderner Komponisten. Der Eintritt ist frei und erfolgt ohne Passwort über folgenden Link: zoom.us/j/82408732749 . Die Übertragung des Konzerts findet am Sonntag via Zoom statt, ab 15.40 Uhr ist Einlass.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.