Borbecker Senioren treffen sich an der Stolbergstraße

0 03.04.2024

BORBECK. Im Alter so lange wie möglich fit und aktiv bleiben! – Wer möchte dies nicht? Das Alter, als neuer Lebensabschnitt, bringt neue Herausforderungen und Möglichkeiten für die persönliche Lebensführung mit sich. Die gewohnten Alltagsstrukturen und sozialen Kontakte ändern sich mit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben. Oft hat nicht jeder das Glück, gleich die richtigen Aufgaben und Kontakte zu finden, die auch im Alter noch erfüllen und dem Leben einen Sinn geben können.

Der BST (Borbecker Senioren-Treff) ist eine freie, selbst organisierte, überparteiliche und überkonfessionelle Initiative von und für Seniorinnen und Senioren. Der Einsatz wird ausschließlich ehrenamtlich und unentgeltlich durchgeführt.

Neuer Treffpunkt des BST ab sofort die Ev. Kirchengemeinde Essen-Borbeck-Vogelheim und da das Gemeindezentrum der Dreifaltigkeitskirche, Leimagradtsfeld/Stolbergstraße 54.

Hier die Termine:

Montags

Ab 08. April,  "Sing mit-bleib fit"  alle 14 Tage! 14:30 bis 16:30 Uhr Für alle, die Jung geblieben sind! Volkslieder, Rock, Pop, Schlager etc.!

Ab 29.April,  "Montags-Cafè"  alle 4 Wochen! 14:30 bis 16:30 Uhr Kaffee und Kuchen ist vorhanden, Selbstkostenumlage!

Dienstags

Ab 09. April "Freies Malen"  alle 14 Tage! 14:00 bis 16:00 Uhr.  Ganz ohne Vorkenntnisse und Leistungsdruck, Malutensilien sind mitzubringen!

Mittwochs

Ab 17. April Frühstück alle 4 Wochen!  09:30 bis 11:30 Uhr Buffet mit Lachs, Eier, Frikadellen, Wurst, Käse und  Brötchen etc.! Selbstkostenumlage!

Außerdem organisiert BST Tagesfahrten

Dienstag, 25. Juni, Rhede - NL Winterswijk, Kostenbeitrag  44,00 €

Samstag 03.August NL Giethoorn/Harderwijk, Kostenbeitrag 58,00 €

Mittwoch 14. August, Schloss Waldeck - Edersee, Kostenbeitrag 55,00 €

Informationen zu den Tagesfahrten und Bezahlen sind bei den Treffen möglich!

Wichtig: Bei allen Terminen unbedingt vorher anmelden :

Tel. : 0201-47656918 bei Ferdinand Krusel

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.