Bibelalltag und Oktoberfest: In den evangelischen Gemeinden ist viel los

0 17.09.2023

Bedingrade-Schönebeck. Zu einem Bücherflohmarkt lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck am Samstag, 23. September, von 14 bis 17 Uhr in das Lutherhaus an der Bandstraße 35 ein. Besucherinnen und Besucher können in einem großen Angebot an gut erhaltenen Büchern – darunter Sachtitel, Belletristik, Weltliteratur, Bildbände – stöbern, die zu kleinen Preisen gern den Besitzer wechseln.

Borbeck-Vogelheim. Zum ersten gemeinsamen Treffen ihrer neuen Gesprächsgruppe „Bibelalltag“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Dienstag, 19. September, von 15.30 bis 17.30 Uhr in das Grüne Haus an der Matthäuskirche, Bocholder Straße 41, ein. Die Teilnehmenden lesen gemeinsam einen biblischen Text, sprechen über seine Bedeutung. „Da geht ein Groschen, eine ganz gewöhnliche Münze, verloren. Der Weizen auf dem Feld wächst mal gut, mal eher schlecht. Ein Feigenbaum am Straßenrand verdorrt, Menschen feiern eine große Hochzeit – Jesus erreichte die Menschen mit Bildern und Vergleichen, die sie aus ihrem Alltag kannten und deshalb sofort verstehen konnten“, erklären Pfarrer em. Bernhard Menzemer und Pfarrer em. Lothar Lachner, die die Leitung übernehmen. „Wir werden sehen, in welcher Weise das auch für uns heutige Menschen gilt.“ Daneben besteht Gelegenheit, über Erfahrungen und Erlebnisse zu sprechen, die die Teilnehmenden aktuell berühren. Anmeldungen sind unter Telefon 0201 6141024 (Lothar Lachner) und 0201 670600 (Bernhard Menzemer) möglich.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Über die Arbeit eines ambulanten Hospizdienstes informiert ein Treffen, das der Männerkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Montag, 18. September, um 10 Uhr im Gemeindezentrum an der Quellstraße 26 veranstaltet.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Eine Gemeindeversammlung veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 17. September, um 11.15 Uhr – im Anschluss an ihren Gottesdienst – in der Gnadenkirche, Pfarrstraße 10. Das Presbyterium informiert über aktuelle Entwicklungen des Gemeindelebens; außerdem stellen sich die Kandidierenden für die Presbyteriumswahl im kommenden Jahr vor.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Ein zünftiges Oktoberfest feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 17. September, von 15 bis 17 Uhr in der Friedenskirche, Schilfstraße 6. Mit stimmungsvoller Musik zum Mitsingen und Schunkeln ist für beste Unterhaltung gesorgt; neben Kaffee und Kuchen steht auch die eine oder andere kulinarische Spezialität aus Bayern bereit.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Die Abenteuer von „Kalle Chamäleon“ sind Thema eines Kinderbibeltages, den die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Samstag, 23. September, von 10 bis 13 Uhr in der Friedenskirche an der Schilfstraße 6 veranstaltet. „Kalle hat in seinem Leben schon viele spannende Dinge erlebt, über die er an diesem Vormittag berichtet“, heißt es dazu. „Dabei werden die Kinder erfahren, dass sie alle, jeder und jede einzelne von ihnen, wertvoll und einzigartig ist.“ Jungen und Mädchen im Alter von vier bis neun Jahren sind willkommen; Anmeldungen nimmt Pfarrerin Anke Augustin unter Telefon 0173 2978143 entgegen.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 5?