Bauanträge online einreichen jetzt für 20 Stadtteile möglich

0 22.05.2023

ESSEN/BORBECK. Die Stadt Essen bietet seit November 2022 das elektronische Baugenehmigungsverfahren, auch Baugenehmigung-Online (BGO) genannt, an.

Damit können Bauanträge online an das Amt für Stadtplanung und Bauordnung der Stadt Essen übermittelt werden. Bisher war dies nur für die Stadtteile Bedingrade, Bredeney, Frintrop, Holsterhausen, Kettwig und Schuir möglich.

Seit diesem Monat können Bauanträge auch für die Stadtteile Altenessen-Nord, Altenessen-Süd, Bergeborbeck, Borbeck, Dellwig, Fischlaken, Frillendorf, Gerschede, Heidhausen, Huttrop, Kupferdreh, Stadtwald, Steele und Vogelheim online eingereicht werden. Aktuell kann damit in insgesamt 20 Stadtteilen ein Bauantrag online eingereicht werden. Die digitale Dienstleistung soll künftig für das gesamte Essener Stadtgebiet nutzbar sein.

Die Nutzung des BGO-Verfahrens ist für die Antragsteller kostenlos. Die Anmeldung erfolgt über die Plattform Servicekonto.NRW. Dort ist eine Authentifizierung in Verbindung mit dem neuen Personalausweis erforderlich. Weitere Informationen sowie die Plattform für die digitale Einreichung sind unter www.essen.de/bgo zu finden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.