Bald geht's besser

Gehwege an der Schönebecker werden erneuert

0 28.03.2019

SCHÖNEBECK. Der Rat hat in seiner Sitzung am Mittwoch (27.3.) die Baumaßnahmen zur Gehwegerneuerung an der Schönebecker Straße in Schönebeck beschlossen. Es handelt sich um den nördlichen Gehweg zwischen der Schönebecker Straße 54 und der Kalkstraße. Außerdem werden die Stellplätze sowie die Baumbeete neu geordnet, um zusätzlichen Parkraum zu schaffen. Ferner werden die Fußgängerquerung und die Bushaltestelle Antoniusstraße barrierefrei aus- bzw. umgebaut.

Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Baumaßnahmen auf 325.000 Euro. Die Finanzierung des Haltestellenumbaus an der Antoniusstraße in Höhe von rund 35.000 Euro erfolgt aus der Zuwendung der ÖPNV-Pauschale. Mit den Bauarbeiten soll im Juni begonnen werden. Die Bauzeit beträgt rund vier Monate.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?