Auf den letzten Metern...

Letzte Kanalbaumaßnahme am Läppkes Mühlenbach - Vorbereitende Arbeiten in dieser Woche

0 23.03.2021

OBERHAUSEN/DELLWIG. Die Emschergenossenschaft führt in dieser Woche vorbereitende Maßnahmen für die letzten Kanalbauarbeiten am Läppkes Mühlenbach durch.

Für die endgültige Fertigstellung des Abwasserkanals Läppkes Mühlenbach im Bereich des bachbegleitenden Fuß- und Radwegs muss die Emschergenossenschaft in diesem Jahr noch einen Verbindungsschacht setzten. Für diese Maßnahme, die im Zusammenhang mit dem Bau des Abwasserkanals in der Dellwiger Straße bis Ende 2021 fertig gestellt wird, finden in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde Oberhausen bis zum 26. März Rodungsarbeiten statt. Die Arbeiten dauern einen Tag. Dafür wird der Weg zwischen Hausmannsfeld und der Hugo-Rasch-Straße bzw. der Frintroper Straße gesperrt. Die Emschergenossenschaft bittet um Verständnis.

Der Läppkes Mühlenbach war der erste Bach, der 1992 in Essen im Rahmen des Emscher Umbaus zwischen Oberhauser Straße und Frintroper Straße renaturiert wurde. www.eglv.de

 

Das Bild zeigt Läppkes Mühlenbach kurz bevor er unter der Dellwiger Straße in Oberhausen verschwindet. Foto: flora

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?