Audi brannte mit lautem Knall

Polizei sucht mit Hubschrauber nach Brandstifter/Zeuge gesucht

0 07.09.2019

DELLWIG. Am Freitagmorgen, 6. September, hat ein Unbekannter einen in der Wertstraße geparkten Audi angezündet. Gegen 1.10 Uhr hörten Anwohner einen lauten Knall und sahen, dass der Audi in Flammen stand. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Durch die Hitze wurde ein weiteres, hinter dem Audi geparktes Auto beschädigt. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem Täter ein, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde. Leider konnte der Brandstifter dabei nicht gefunden werden. Die Polizei hofft nun auf Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Als Zeuge kommt vor allem ein Zeitungsbote in Betracht, der zur Tatzeit in der Nähe unterwegs gewesen sein soll. Er und andere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 bei der Polizei zu melden. /bw

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.