Anwohner wollen Grün behalten

Kesselstraße, Bocholder Straße: Anwohner melden sich zu Wort

0 08.03.2019

BORBECK / BOCHOLD. Zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung über den geplanten Bebauungsplan Kesselstraße/Bocholder Straße wird für den 10. April, 19 Uhr, auf Schloss Borbeck eingeladen.

Der Planentwurf wird vom 1. bis zum 15. April im Bürgeramt Borbeck ausgelegt. Erläutert wird er dort am 4. April von 14 bis 17 Uhr und am 9. April von 9 bis 12 Uhr. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung können dort Betroffene direkt ihre Anregungen und Bedenken äußern.

In der facebook-Gruppe "Wir aus Borbeck" wurde schon Kritik geäußert an dem Vorhaben. Die Anwohner und Nutzer der zur Bebauung vorgesehenen Grünfläche wollen nicht auf diesen Freiraum verzichten. Dort sollen rund 40 Doppelhaushälften und sechs Mehrfamilienhäuser gebaut werden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.