Alte Cuesterey: Ausstellungseröffnung am Sonntag

Werke von Bernhard Wiciok und Eugen Bednarek

0 15.09.2022

BORBECK. „Geschöpfe“ sind ab Sonntag, 18. September 2022, das Thema der nächsten Kunstausstellung in der Alten Cuesterey des Kultur-Historischen Vereins Borbeck. Zur Eröffnung am Weidkamp 10 um 15 Uhr sprechen der Vorsitzende Jürgen Becker und Eugen Bednarek, Master of Arts an Kunstakademie Krakau.

In der Bilderschau konkurrieren Porträts und klassische Personendarstellungen mit verfremdeten Gestalten in freier oder abstrakter Malweise. „Einige Bilder sollen die Ähnlichkeit wiedergeben, andere sollen nur ihre Wirkung entfalten und wiederum andere an die Vergänglichkeit der Wesen erinnern“, heißt es in der Ankündigung. Assoziationen jeder Art seien erlaubt und sogar erwünscht. „Unsere Bilder müssen nicht schön im ästhetischen Sinne sein, vielmehr sollen sie Quell einer inspirierenden Auseinandersetzung werden. Einer Auseinandersetzung, zu der wir, Bernhard Wiciok und Eugen Bednarek, Sie hiermit herzlich einladen.“

Ausstellungsdauer: 18. September bis 2. Oktober 2022

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung Eintritt frei

Begleitprogramm:

Samstag/Sonntag, 24./25. September 2022, 15 bis 18 Uhr Kunstspur Essen. Offenes Atelier 2022

Samstag, 1. Oktober 2022, 19.30 Uhr: Lesung aus Kriminalroman „Keine Zeit zum Leben” von und mit

Hans-Jürgen Hartmann, Begleitband: Just for fun

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 3.