Achtmal Edelmetall für EJE-Sportler

Erfolge für die Eisläufer

0 09.02.2022

An fünf verschiedenen Wettbewerben in der ganzen Republik nahmen in den letzten Tagen die Sportlerinnen und Sportler des Essener Jugend Eiskunstlauf-Vereins - EJE - teil. Dabei erliefen sie sich jede Menge Edelmetall. Dreimal Gold gingen an Marie Belmejdoub, Julia Grabowski und Ava Elisabeth Awe. Silber errangen Lea Schumann und Lena Alekseev. Dreimal Bronze konnten Nelle Novakovic, Giulia Sorce und Leonie Kromer mit nach Hause nehmen. Mit ebenfalls sehr guten Leistungen, aber mit Platz 4 ganz knapp am Treppchen vorbei liefen Torsten Bucholz, Holly Moore, Arwyn Gademann, Veronika Walger und Kama Schelewski.

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.