Abstieg nicht zu verhindern

Badminton: BC RW Borbeck III verlässt die Bezirksliga

0 15.02.2022

Die Drittvertretung des BC RW Borbeck muss sich nach der 0:8-Niederlage gegen die ETG Recklinghausen aus der Bezirksklasse verabschieden. In einer sehr einseitigen Partie konnten nur Leon Staudinger im ersten Herreneinzel und das Mixed André Heuer/ Sandra Krahwinkel einen Satzgewinn verbuchen. Letztlich war die fehlende Kontinuität durch immer wechselnde Mannschaftaufstellungen ein entscheidender Grund für den Abstieg.

Die Vierte machte es in der Kreisliga nicht viel besser und unterlag dem BC Westfalia Herne II mit 2:6. Für die Rot-Weissen punkteten Linda Jansen und Britta Sagan im Damendoppel und Tim Leiniger im Spitzeneinzel. Beide Spiele wurden im Entscheidungssatz gewonnen. Die Borbecker bleiben auf dem sechsten Tabellenplatz und können trotz der Niederlage nicht mehr absteigen.

Die Niederlagenserie an diesem Wochenende komplettierte die U19 Minimannschaft, die im Kampf um die Meisterschaft überraschend gegen den DSC Wanne-Eickel mit 2:4 den Kürzeren zog. Pablo Pawalk mit Leon Mlakar im Doppel und Leon Maklar im Einzel waren jeweils siegreich.  

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.