A40: Nächtliche Sperrungen im Ruhrschnellwegtunnel

0 16.09.2020

ESSEN. Straßen.NRW führt in den Nächten von Montag, 21. September, bis Freitag, 25. September, die regelmäßigen Wartungsarbeiten im A40-Ruhrschnellwegtunnel bei Essen durch.

In den Nächten von Montag, 21. September, bis Mittwoch, 23. September, erfolgen die Wartungsarbeiten in Fahrtrichtung Dortmund, in den Nächten von Mittwoch, 23. September, bis Freitag, 25. September, in Fahrtrichtung Duisburg- jeweils von 21 Uhr bis 5 Uhr.

Der Tunnel ist dann in der jeweiligen Fahrtrichtung gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Duisburg ab der Anschlussstelle Essen-Huttrop und in Richtung Dortmund ab der Anschlussstelle Essen-Zentrum umgeleitet.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 5.