MGB stellt sich vor: Digital und persönlich

Infoveranstaltungen am Mädchengymnasium Essen-Borbeck

0 15.11.2023

BORBECK. Moderne Mädchen – vielseitig stark! Dies ist das Leitbild, das das schulische Leben des Mädchengymnasiums Essen-Borbeck prägt. „Was unser MGB-Schulleben ausmacht und welche Angebote wir für die Schülerinnen haben, damit sie ihre Talente ausleben können, stellen wir in den kommenden Wochen digital und persönlich vor“, kündigt Schulleiterin Jutta Reimann an.

Damit sich die Eltern und Grundschülerinnen ein möglichst genaues Bild vom Borbecker Mädchengymnasium machen können, hat sich die Schule mit verschiedenen Informationsveranstaltungen und Schnupperangeboten in diesem Jahr wieder breit aufgestellt. Ein digitaler Informationsabend per Zoom-Videokonferenz wartet am Donnerstag, den 16.11.23, um 19 Uhr auf Interessenten.

Der Link findet sich auf der MGB-Homepage unter https://www.mgbessen.de/. Nach Präsentationen zu den vielseitigen Facetten der Schule, der Struktur der Unterstufe und dem offenen Ganztag gibt es noch Raum für Fragen zum Schulalltag am Mädchengymnasium. Eine persönliche Vorstellung der Schule und der pädagogischen Arbeit erfolgt am Tag der offenen Tür am Samstag, den 02.12.23. Von 10 bis 14 Uhr können die Eltern und ihre Töchter das MGB kennenlernen. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Lehrerparkplatz an der Drogandstraße sowie auf dem Schulhof.

Nach einer Begrüßungsshow in der Aula um 10 Uhr erwarten die Mädchen und Eltern Führungen durch die Schule und verschiedene Mitmachaktionen. Auf dem Weg durch die Schule wird den Interessenten der eine oder andere Infostand begegnen, bei denen sich einzelne Gruppen vorstellen sowie spezielle Lernangebote oder Projekte präsentiert werden. Einen Schultag am MGB können interessierte Grundschülerinnen am Schnuppertag am Donnerstag, den 07.12.23, von 8:05 – 13:30 Uhr miterleben. Hier begleiten die Grundschülerinnen eine der fünften Klassen. Um den Tag besser planen zu können, wird um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0201 - 88 48 07 10 gebeten. Ein weiterer Informationsabend ist am Donnerstag, den 25.01.24, um 18 Uhr geplant.

An diesem Abend präsentieren auch die AGs des offenen Ganztages ihre Arbeitsergebnisse. Neben Aufführungen der Tanz- und Theater-AG wird es eine Ausstellung verschiedener Kreativ-AGs geben.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.