Kinder erobern Galerie Schloß Borbeck mit Kunst

Kinder.Können.Kunst - starker Andrang bei Ausstellungseröffnung am Donnerstag

0 21.06.2024

BORBECK. Wo man auch hinschaut: Den Besuchern strahlen Farben in Selbstporträts und den vier Elementen entgegen. Die Kunstkurse der Folkwang-Musikschule Essen präsentieren anlässlich des 50-jährigen Jubiläums ihre Arbeiten in der Galerie Schloß Borbeck.

Kinder.Können.Kunst!

Zu den Elementen Wasser, Erde, Feuer und Luft wählten die Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 17 Jahren verschiedene Techniken wie Zeichnung, Acrylmalerei, Fotografie und Stopptrick-Filme. Die Arbeiten zeigen eine enorme Bandbreite der jungen kreativen Schülerinnen und Schüler, die in den letzten 10 Monaten unter der Anleitung von Hella Nocke-Schrepper und Jutta Schmidt entstanden sind.

Großer Besucherandrang am Donnerstag

Fulminant war der Besuch zur Eröffnung am vergangenen Donnerstag, 20. Juni: Über 250 kleine und große Besucher wollten diese Ausstellungseröffnung um 17 Uhr erleben, die von dem Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Elena Holzheimer mit Songs zum Thema "Vier Elemente" bereichert wurde. Höhepunkt ist zweifellos die Wasser-Installation im Turmzimmer der Galerie mit einer Lichtprojektion, die von den Kindern mit Cutoutfiguren selbst gestaltet und anschließend gefilmt wurde.

Die Ausstellung läuft bis zum 7. Juli, Donnerstag bis Sonntag 14 – 18 Uhr, Schloßplatz 2, 45355 Essen.

Zum Borbecker Festival am Dienstag, 25. Juni, gibt es eine Sonderöffnung von 17 – 19 Uhr.


Element Wasser, Installation mit Objekten und Projektion, Foto: Hella Nocke

Element FEUER, Acrylmalerei, Foto: Hella Nocke

Eröffnung Kinder.Können.Kunst am 20.06.2024 in Schloss Borbeck, Foto: Hella Nocke

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.