Frintroper Martinszug - Ordner zur Sicherung des Zuges gesucht

Auch der Losverkauf ist gestartet!

0 09.09.2023

FRINTROP/BEDINGRADE. Wenn die Tage kürzer und kühler werden, ist auch St. Martin nicht mehr weit.
In Frintrop wird sich der Zug des Bürger- und Verkehrsvereines Frintrop (BVV) am 4. November um 17.30 Uhr am Frintroper Markt zum großen Martinsfeuer am Donnerberg in Bewegung setzen.

Dazu werden wieder erwachsene Bürgerinnen und Bürger gesucht, die als Ordnungskraft helfen, einen reibungslosen Ablauf des Zuges sicherzustellen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden vor Zugbeginn in ihre Aufgabe eingewiesen.

Der BVV ist seitens der Stadt verpflichtet, solche Ordner einzusetzen, kann dies aber aus eigenen Reihen nicht stemmen. Wer Interesse hat, den Martinszug am 4. November als Ordner zu begleiten, kann sich per Mail über martinszug@essen-frintrop.org melden. Die Ordner werden an diesem Tag in der Zeit von 16.45 Uhr bis ca. 19 Uhr benötigt.

So ein Zug kostet auch viel Geld: Kapellen ziehen mit. Sanitätspersonal ist genauso erforderlich wie umfangreiche kostenintensive Versicherungen. Hinzu kommen die Aufwendungen für Pferd und Reiter und das wunderschöne Martinsfeuer mit Martinsspiel am Donnerberg. All das und die vielen Gewinne bei der Martinsverlosung finanziert der Bürger- und Verkehrsverein seit Jahr und Tag gerade kostendeckend über den Verkauf von Losen und die freundliche Unterstützung von Frintroper Geschäftsleuten.

Jeder Loskäufer tut also durch den Kauf eines oder mehrerer Lose ein gutes Werk und hilft, dass auch der 54. Frintroper Martinszug finanziell über die Runden kommt. In die Verlosung kommen Restaurantgutscheine, die in verschiedenen Frintroper Gaststätten und Restaurants eingelöst werden können sowie Warengutscheine, die in vielen Geschäften des Frintroper Einzelhandels und des Dienstleistungsgewerbes eingetauscht werden können. Lose zu einem Verkaufspreis von 1 Euro gibt es in Frintroper Geschäften, die mit einem Hinweisplakat versehen sind und in der Sparkasse. Der Losverkauf hat bereits begonnen.

Lose können auf der 9. Frintroper Shopping Nacht am 15. September auch direkt beim BVV gekauft werden. Der BVV hat seinen Informations- und Weinstand unmittelbar vor der St. Josef-Kirche in der Himmelpforten. (RWS)

Plakat Frintroper Martinszug 2023

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?