Bummel mit Monica

0 31.12.2021

Bummel mit Monica

Hoffentlich lesen wir uns wieder!

Liebe Leute, zentnerweise muss ich noch Gemüse schnibbeln, Käse entrinden, Kartoffel pellen und so weiter und so fort. Sie ahnen schon: Heute Abend …

Weiterlesen …

0 23.12.2021

Bummel mit Monica

Und nachmittags fahre ich mit meiner Freundin Rollschuh

„In meiner Heimat wohne ich, da esse ich, da schlafe ich und nachmittags fahre ich mit meiner Freundin Barbara Rollschuh“. Dieser Schulaufsatz aus der …

Weiterlesen …

0 18.12.2021

Bummel mit Monica

Als "Gage" gab's ein Stück Torte

Verschärftes Üben war angesagt, wenn es auf Weihnachten zuging. Der Einsatz der C-Flöte war musikalisch eine Herausforderung, sowohl für die junge …

Weiterlesen …

0 11.12.2021

Bummel mit Monica

Endspurt beim Plätzchen-Backen

Endspurt! Oder haben Sie schon alle Plätzchen gebacken? Es gibt soooo viele Rezepte. Mit Glanz und viel Chi-chi, kunstvoll mit Schokoladenüberzug und …

Weiterlesen …

0 04.12.2021

Bummel mit Monica

Ja, iss denn schon Weihnachten? Jau!

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bekommen die Borbecker. Die Tage wurde nach sehr, sehr langer Zeit und aufwändiger Restaurierung das historische …

Weiterlesen …

0 26.11.2021

Bummel mit Monica

Warum nicht wie früher: Eine Art Stadtarztstelle auf Zeit - im Schloss

Damit man nicht reinsehen konnte, waren die Fensterscheiben bis zur „Durchkuckhöhe“ von etwa 1,80 Meter mit Milchglas versehen – falls ich mich recht …

Weiterlesen …

0 20.11.2021

Bummel mit Monica

Omma Emmas Sack Reis

Omma Emmas Sack Reis Omma Emma hatte ein ganzes Sortiment von dösigen Sprüchen, die vordergründig dazu da waren ihre aus irgendeinem Grunde gerade vor …

Weiterlesen …

0 12.11.2021

Bummel mit Monica

Gibt's da was umsonst?

Borbecker sind ihrer Zeit voraus. Manche zumindest. 2G, zum Beispiel, ist für manche kein Thema. Sie haben es für sich eingeführt. Schon seit Tagen …

Weiterlesen …

0 07.11.2021

Bummel mit Monica

Borbeckerinnen und Borbecker haben Herz

Ein Hoch auf meine Borberinnen und Borbecker! Was Monicas Herz wärmte, will ich Ihnen und Euch nicht vorenthalten. Gleich vier Leute waren zur Stelle, …

Weiterlesen …

0 30.10.2021

Bummel mit Monica

Supercool mit Opa Wilhelms Taschenuhr

Opa Wilhelm trug neben dem Namen seines Kaisers auch eine feine Weste über seinem dicken Leib und – wie Klein-Monica meinte – eine hochherrschaftliche …

Weiterlesen …

0 23.10.2021

Bummel mit Monica

SOS: Noch zu retten?

Strandet man auf einer von Menschen unbewohnten Insel und hofft auf Rettung aus der Luft, schreibt man in großen Buchstaben SOS in den Sand – mit …

Weiterlesen …

0 16.10.2021

Bummel mit Monica

Rein in die Kartoffeln...

Kartoffelferien: Das hört sich nach Lagerfeuer und Romantik an, nach gemütlichem Beisammensein mit Kartoffel-Rösten nebst kundiger Versorgung der …

Weiterlesen …

0 09.10.2021

Bummel mit Monica

Im Herzen Holländerin

Im Herzen Holländerin ist und bleibt Monica. Das liegt nicht nur an den meisterhaft zubereiteten Kartoffel-Stäbchen (nur origineel mit einem dicken …

Weiterlesen …

0 30.09.2021

Bummel mit Monica

Leute kauft Kämme!

„Leute kauft Kämme“, pflegte Omma Emma oft zu sagen. Klein-Monica schaute die Großmutter dann fragend an. Omma Emma hatte nur darauf gewartet und …

Weiterlesen …

0 24.09.2021

Bummel mit Monica

Ran an die Buletten!

Sonntag bloß nicht die Lesebrille vergessen! Schließlich muss man seine Nase am Sonntag ja in den ellenlangen Stimmzettel für die Bundestagswahl …

Weiterlesen …

0 19.09.2021

Bummel mit Monica

Noch nicht aller Tage Abend

Man gewöhnt sich offenbar an alles. Auch daran, zu Hause zu bleiben. Auch wenn man schon längst wieder rausgehen dürfte und Leute treffen, auch wenn …

Weiterlesen …

0 09.09.2021

Bummel mit Monica

Katze entlaufen? Wer hat Naomi gesehen?

BERGEBORBECK. "Naomi" heißt das kleine Kätzchen auf dem Bild, und es ist beinahe kohlpechrabenschwarz - bis auf einen kleinen, weißen Flecken auf der …

Weiterlesen …

0 02.09.2021

Bummel mit Monica

Die am meisten unterschätzte Stadt in Deutschland

„Iset wieda am Plästern?“ - Dieser schlichte Satz erweckte in einem Restaurant in Hachenburg das Interesse am Nebentisch. Im Westerwald fragt man …

Weiterlesen …