Was lange währt...

0 03.03.2023

Spaziergänger wundern sich. Am Bahnhof Dellwig- Ost wird gebuddelt. Nicht immer, aber dann und wann. „Was passiert da?“ fragte ein lieber Leser, der auch das Foto schoss.
Es werden dort neue Fahrradboxen gebaut. Da heutzutage nur noch wenige mit ihrem alten Drahtesel, den man einfach sorgenfrei am Straßenrand parken und abschließen konnte, durch die Gegend strampeln, braucht man nun die neuen Fahrradboxen. Die alten waren unkomfortabel und wurden kaum genutzt.

Das Fahrrad sicher einschließen bevor es mit der Bahn zur Arbeit oder in die Stadt geht, das ist die Idee. Borbeck hat sie – glaube ich – schon. Jetzt ist Dellwig an der Reihe.
Die Boxen sind eine Maßnahme des Radentscheids. Zwar sollten die Boxen schon vor längerer Zeit errichtet werden, aber Sie wissen ja: Vorfreude ist die schönste Freude! Und: Was lange währt, wird endlich gut - auf jeden Fall aber besser, als das, was vorher war.

Bis zur nächsten Woche
Ihre und Eure Monica

Dank an den Fotografen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?