Schmeckt nach Schoko und hilft gegen Würmer

Das Orangerote Habichtskraut ist ein interessantes Pflänzchen

0 16.07.2021

Habichtskräuter (Hieracium) können einen wahnsinnig machen. Zum einen, wenn man sie in seinem Blumenbeet nicht haben möchte, zum anderen, wenn man versuchen möchte, die zahlreichen Arten auseinander zu halten – in Deutschland gibt es rund 180 und das in der ebenfalls nicht kleinen Familie der Korbblütler.

Nur bei einer Art geht es ganz leicht. Und deshalb befassen wir uns in dieser Woche mit dem Orangeroten Habichtskraut. Man erkennt es von weitem an seiner hübschen Farbe (die Unterarten des Orangeroten lassen wir beiseite). Für dieses Blümchen machte ich eine Ausnahme und pflanzte ein Exemplar, das mir ein Freund vorbeibrachte, am Gartenzaun. Von dort aus, hat es die Welt erobert – beinahe zumindest.

Das Orangerote Habichtskraut ist mehrjährig. Es wird bis zu 60 Zentimeter hoch, wenn man es nicht vorher…. Die Verbreitung erfolgt durch Ausläufer, oberirdische und unterirdische. Die Pflanze hat am Stängel und an den Blättern recht lange, dunkle Haare. Dieser Verdunstungsschutz lässt sie auch ein paar trockene Wochen gut überstehen. Die Laubblätter sind „grundständig“, d.h. am Stängel gibt es kaum welche. Die meisten breiten sich am Boden (Grund) aus.

Geblüht wird in unseren Breiten ab Juni und bis in den August hinein. Eine Pflanze bildet bis zu zwölf „Körbchen“ mit mehr als 100 Zungenblüten. Wie bei der Pusteblume werden die Samen durch den Wind verbreitet.

In der Kräutermedizin wird es als schleimlösend, harntreibend, antibiotisch, krampflösend und entzündungshemmend beschrieben. Eingesetzt wurde/wird es gegen Durchfall, grippale Infekte, Blasen- und Nierenentzündung, Wurmbefall und Nierensteine. Auch liest man, dass es äußerlich als Augenspülung und zur Behandlung von Wunden angewendet wurde.

Gegessen wird, was auf den Tisch kommt: Bei manchen Gartenfreunden sind das die Blütenknospen des Orangeroten Habichtskrauts. Angeblich schmeckt es süß und nach Schokolade. Mal sehen. Im nächsten Jahr gibt es wieder eine Kostprobe.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 5?