Rätselhaftes Dellwig

1 27.03.2023

DELLWIG. Rätsel gibt der Redaktion dieses Foto aus Dellwig auf. Helmut Brus stellte borbeck.de das Bild zur Verfügung. Aber der Ebel-Spezialist musste passen, genau so wie zwei „alte Dellwiger“, die Donnerstraße mutmaßten, sich aber nicht festlegen wollten.

Vielleicht gibt es unter unseren Leserinnen und Lesern, jemanden, der das Geschäft im Bildhintergrund erkennt? Auch das Jahr ist schwierig zu bestimmen. Im Vordergrund rechts erkennt man eine Art Käfig oder Stall, der Boden schein frisch umgegraben, als wolle dort man Kartoffeln setzen oder Dicke Bohnen legen. Vielleicht wurde die Aufnahme kurz nach dem Krieg gemacht? Der junge Mann im Vordergrund ist jedenfalls guter Dinge, nennt er doch offenbar einen hölzernen Roller sein Eigen.

Sie haben auch ein „Fundstück“, das Sie mit unseren Leserinnen und Lesern teilen möchten? Dann senden Sie einfach einen guten Scan an redaktion@borbeck.de und schreiben ein paar Stichwörter dazu. Um den Rest kümmern wir uns gerne.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Andreas Ewert |

Es handelt sich um die Haus-Horl-Straße, aufgenommen in etwa von Höhe des heutigen, einmündenden Palantweg. Vor einigen Jahren befand sich darin meiner Meinung nach noch eine Apotheke.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?