Jubel, Trubel im Schlosspark

0 05.07.2021

Die heutige Schlossschule - neben Gimken - wurde 1899 als evangelische Volksschule eingeweiht. Im Jahre 1950 wurde groß gefeiert. Das Jubiläumsfest fand aber nicht auf dem Schulhof an der Schlossstraße statt. Gefeiert wurde im Park, auf der großen Wiese neben dem Schloss. Die Mädchen haben beim Ringelreigen ein großes Publikum. Lehrerinnen und Lehrer schauen zu und die anderen Kinder. Im Hintergrund sieht man den alten Marstall. Das Gebäude stand im rechten Winkel zum Wirtschaftsgebäude den Hügel hinauf. Auf der Terrasse tummeln sich viele Leute, es ist ein sommerlicher Tag. Der Marstall gehörte zum Ensemble und war eigentlich einschönes Gebäude, aber die Erhaltung war zu teuer. Deshalb wurde es abgerissen. Das Foto stammt hat Andreas Koerner aus dem Archiv des Kultur-historischen Vereins Borbeck hervorgeholt.

Haben Sie auch ein altes Schätzchen, das Sie mit borbeck.de-Lesern teilen wollen? Von einem Spaziergang im Schlosspark? Von einem Einkaufsbummel auf dem Markt? Dann schicken Sie einfach einen guten Scan (Querformat) an redaktion@borbeck.de - schreiben ein paar Stichwörter dazu. Um den Rest kümmern wir uns gerne.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.