Als Carl Detering in der Ringstraße eine Kneipe hatte

0 23.05.2022

SCHÖNEBECK: Na? Die Ecke kennen Sie doch bestimmt. Das Haus steht nämlich noch immer - es ist dort nur keine Gastwirtschaft mehr. Carl Detering betrieb Anfang des 20. Jahrhunderts an der Schönebecker Ringstraße die Wirtschaft "Zum goldenen Ring". Die Ringstraße ist passé. Die Ecke heißt heute Heißener Straße/Brausewindhang. Zurück zum Jahr 1915, als die Karte auf die Reise ging und "August" von der Samstagstour seine Schwester Maria in Elberfeld grüßte und sie wissen ließ, dass das Geld seiner Mutter angekommen sei.  Na, dann. - Die abgebildeten Straßen glichen im Winter - der Baum im Hintergrund trägt keine Blätter - einer Schlammsuhle. Gleichwohl stellten sich Mann und Maus, Kind und Kegel in den Matschund posierten für den Fotografen. Die Postkarte stellte übrigens Wilhelm Küpper aus seiner umfangreichen Sammlung den Leserinnen und Lesern von borbeck.de zur Verfügung. Herzlichen Dank!

Sie haben auch ein Erinnerungsbild, eine Ansichtskarte, ein Foto aus vergangenen Tagen (es muss ja gar nicht soooo lange her sein), das Sie mit unseren Leserinnen und Lesern teilen möchten? Dann schicken Sie einfach einen guten Scan an redaktion@borbeck.de und ein paar Stichworte dazu. Um den Rest kümmern wir uns gerne,

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 6?